BMW-Orkan

 





X macht... den BMW-Orkan leise. Nirgendwo zählt Präzision mehr als in der Formel 1. Wir sind stolz, dass uns das Team von BMW-Sauber in Hinwil in jüngster Zeit verschiedentlich mit Ein-, An- oder Umbauten beauftragt hat. So durften wir im berühmten Windkanal-Gebäude einen schalldichten Besucherraum erstellen, in welchem das gewaltige Windsausen praktisch nicht mehr hörbar ist. Und der überdies mobil sein musste. Mit dem Designer Rico Chiari produzierten wir dafür einen 14 Meter langen, 12 Tonnen schweren Container, der - welch Wunder der Windkraft - von nur vier Personen leicht verschoben werden kann. Das Geheimnis: Der Besucherraum liegt auf einem Luftkissen.